DOWNLOAD
SMPlayer
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten SMPlayer Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 98/2000/XP/Vista/Win 7
Dateigröße:
20,4 MB
Aktualisiert:
02.04.2014

SMPlayer Testbericht

Holger Küppers von Holger Küppers
Mit dem SMPlayer erhalten Sie ein Tool, mit dem Sie nahezu alle Audio- und Videoformate abspielen oder streamen können.

Funktionen

Es gibt heute eine Vielzahl an kostenlosen Tools, mit denen Sie Musik- und Videodateien auf dem Rechner abspielen können. Dazu gehören, nebst vielen anderen, der in der Windows-Grundausstattung enthaltene Windows Media Player beispielsweise ebenso wie das bekannte und beliebte Freeware-Programm VLC Media Player. Doch während der Windows Media Player bei einigen Formaten Probleme bekommt, kennt VLC praktisch keine Grenzen. Lediglich beim Abspielen von Streams zickt das Tool ab und an herum.

Wie praktisch, dass der SMPlayer genau diese Lücke füllt. Er kann zum einen mit über 50 Audio- und Videoformaten umgehen, 3GP, AC3, APE, ASF, AVI, BIN, DAT, DIVX, DV, DVR-MS, F4V, FLAC, FLV, HDMOV, ISO, M1V, M2T, M2TS, M2V, M3U, M3U8, M4V, MKV, MOV, MP3, MP4, MPEG, MPG, MPV, MQV, NSV, OGG, OGM, OGV, PLS, RA, RAM, REC, RM, RMVB, SWF, THD, TS, VCD, VFW, VOB, VP8, WAV, WEBM, WMA, WMV). Und hat zum anderen beim Abspielen von Streams oder DVDs überhaupt keine Probleme. Auch die Wiedergabe von Untertitelspuren, sofern in Videodateien vorhanden, schafft der SMPlayer mühelos.

Die Qualität der ausgegebenen Video- und Audiofiles leidet darunter nicht, da der SMPlayer diverse Filter nutzt, die etwa das Rauschen ausblenden können. Die richtigen Codecs für die Formate erkennt die Freeware auf Anhieb. Und er hält weitere praktische und angenehme Features bereit. Wenn Sie etwa das Anschauen eines Films unterbrechen und den Player schließen müssen, weiß der SMPlayer beim nächsten Start genau, an welcher Stelle Sie stehengeblieben waren. Außerdem ruft er ohne Zutun sofort die für diesen Film gewählten Einstellungen wieder auf, beispielsweise die Audiospur, das Bildformat oder ob Sie einen Untertitel gewählt hatten.

Den SMPlayer gibt es auf pro.de auch in der portablen Variante.
Fazit: Nichts, was es am SMPlayer auszusetzen gäbe. Er steht dem VLC Media Player in nichts nach.

Pro

  • erkennt über 50 Formate
  • hohe Videoqualität
  • speichert die Einstellungen
  • viele praktische Features und Funktionen
  • Audio- und Videoplayer in einem

Contra

  • Keine
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]